Gästebuch

große Sorgen

Eva | 16.12.2017

Ich melde mich später wieder und hoffe, dass dann doch alles ok ist

Allen ein schönes Wochenende
Eva

Antw.:große Sorgen

Marina | 16.12.2017

Oh, oh, oh!
Hoffentlich, ich drücke die Daumen!

Tagebuch Ehrenamt Teil 6

Eva | 14.12.2017

gerade fortgesetzt

einen wunderschönen Abend

Eva

Sehr stürmisch

Eva | 14.12.2017

Ich muss ja auf dem Weg zur Schule ein bisschen durch den Wald.
Heute nur mit ängstlichem Blick nach oben.
In der Schule ist dann für kurze Zeit der Stromausgefallen.

Jetzt scheint wieder die Sonne

Liebe Grüße an alle
Eva

anstrengender Tag - gestern auch schon

Eva | 13.12.2017

Gestern war ja ein Weihnachtstreffen mit den Lehrern in Mühldorf. Leider in einem Lokal, in das ich freiwillig nie reinginge. Aber es war ein sehr schöner Abend. Ich habe damit bekommen, wie sehr die Lehrer an dem Leben und den Fortschritten ihrer Schüler interessiert sind. Schade, dass ich immer die einzige aus dem Ehrenamt bin. Auch in der Schule könnten ein paar mehr nicht schaden. Fürs neue Schuljahr ab Mitte Februar kann es sein, dass in Waldkraiburg kein Unterricht mehr stattfindet. Die Klassen werden an anderen Orten zusammengefasst. Für die nächste Zeit werden aber wieder mehr junge Flüchtlinge erwartet.

Blöderweise habe ich 2 Bier und danach einen Espresso getrunken und so wurden es heute Nacht nur 2 Stunden Schlaf. Bier hat so eine treibende Wirkung. Um 5 Uhr bin ich dann aufgestanden. Und und und
es war keine Zeitung da - den ganzen Tag kam keine. So eine Sauerei.
Nach der Schule bin ich kurz heim, dann gings zum Psychiater - nein nicht für mich - Unterlagen für einen Schützling abholen. Dann war Treffen mit Pizza vom Arbeitskreis "Internetklassenzimmer". Da es in dem Lokal keinen gscheiten Espresso gibt, bin ich mit meinem Kollegen ins Standardcafè, wo mir schon wortlos mein Espresso Macchiato mit braunem Zucker hingestellt wird.
Danach gings dann zum Konversationskurs und um 18 Uhr 30 war ich wieder zuhause.
Näheres dazu unter Button Ehrenamt Teil 6

Liebe Grüße und einen schönen Abend - i ch gehe bald ins Bett - jetzt ist es 20 Uhr
Eva

frohe Botschaft

Eva | 11.12.2017

Frau die von C1 wurde bereits operiert und hat ein Bild geschickt.
Hoffentlich war es nicht zu spät. Der Unterschenkel wurde nicht amputiert. Jetzt muss noch die Geschwulst im Gesicht weg.

keine so gute Nachricht: der junge Lehrer, der sich so liebevoll um S1 kümmert, hat sich einen Virus eingefangen. Ich hatte doch morgen auf der Weihnachtsfeier auf einen netten Tischnachbarn gehofft.

Wünsche Euch eine schöne Woche
Eva

Antw.:frohe Botschaft

Marina | 11.12.2017

Das tut mir aber leid, das hat er wirklich nicht verdient!
Ich wünsche dir, liebe Eva trotzdem eine nette Weihnachtsfeier!
Liebe Grüße

frohe Botschaft

Rosemarie | 13.12.2017

Hallo Eva...wie war gestern die Weihnachtsfeier...
ich war am Montag..im Sauerland..meine jüngste Schwester wurde 50..in Papiermühle...alle meine Geschwister waren da..

heute regnet es im Ruhrgebiet.

LG von Rosemarie

Antw.:frohe Botschaft

Eva | 13.12.2017

Schön wars liebe Rosemarie, bei uns war heute Sonnenschein, aber ssehr kalt und heute morgen auch sehr rutschig.

Wünsche allen eine gute Nacht. Ich bin so müde
Eva

Sonne und Schnee

Eva | 10.12.2017

Heute morgen herrlicher Sonnenschein und jetzt am frühen Nachmittag schneit es und es sieht sehr unfreundlich aus.
Also bleib ich zuhause.
Schaue ein bisserl Biathlon im Fernsehen.

Was macht Ihr?

Liebe Grüße
Eva

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Neuer Beitrag