Antw.:Antw.:wieder mal gruss von der ostsee

Eva | 20.07.2019

liebes Annettchen, böse Annette, mir hier so den Mund wässrig zu machen. Was habe ich Dich beim Lesen beneidet.

Aber ich habe hier auch viele sehr schöne Stunden mit meinen jungen Leuten. Noch nie in meinem Leben haben mich so viele junge Männer umarmt und gedrückt und Bussi rechts und links.

Dönsdorf ist ein Ortsteil von Wangels.

Ich habe ja die Einladung unserer Stadt zum Rentnertreffen auf dem Volksfest ausgeschlagen. Ich ziehe die jungen Leute vor.

Wenn ich Auto fahren könnte, hätte mich Granny-au-pair auch interessiert. Gerade in Frankreich. Ich hatte ja schon mal eine Anlauf gemacht. Ich gebe Deutschunterricht und lerne dafür Französisch. Man muss aber Auto fahren können.

Wenn Du im Tagebuch - gerade fortgesetzt - gelesen hast, dann müsste ich arabisch lernen. Wird aber nur abends in der Kreisstadt angeboten. Da komme ich leider nicht hin. Salam

Erhol Dich mal gut bis Ende bis zum 21.09. damit Du fit bist, wenn meine Schwester und ich kommen. Wir wollen ja dieses Mal viel unternehmen und den Norden bis Flensburg erkunden. Meine Schwester will auf keinen Fall viel Zeit in Hohwacht verbringen. Ist ihr zu langweilig. Aber nach Preetz ins Schuhmuseum wollen wir endlich mal. Nach Eutin werden wir nur fahren, wenn es eine interessante Ausstellung gibt.

Ich will auch im Miera essen. Und aus Lübeck muss ich mir wieder einige Flaschen spezielles Pils mitnehmen. Und die leeren Pfandflaschen abliefern. Sind so ca. 50 Stück.

Wir treffen uns sicher im PUR und im MIERA - gelle?

Liebe Grüße aus dem heißen Bayern
Eva

Neuer Beitrag