Gästebuch

Corona-Test

Eva | 26.11.2020

Ich habe mich für Sonntag zu einem Test angemeldet.

Ich will einfach wissen, dass es nur meine jährliche Bronchitis ist und ich niemand angesteckt habe. Unserer Regierung scheint das egal zu sein.

Wir hätten im Rahmen der Testung im Ankerzentrum mit getestet werden müssen, wir hatten ja Kontakt zu einigen. Ist aber nicht angedacht.
Oberhäuptling meinte, wenn Du Dich nicht wohlfühlst mach halt einen Schnelltest. Es geht mir aber nicht um mich, ich will sicher sein, dass ich niemand angesteckt habe.
CHRIS was meinst Du dazu?
Liebe Grüße
Eva

Antw.:Corona-Test

Chris | 27.11.2020

Gut dass du dich testen lässt.
Ich sag irgendwie gar nix mehr dazu, weil ich sprachlos bin.
Bei uns im Gesundheitsamt geht alles nur noch drunter und drüber.
Der Vater ist negativ, die Kleine darf nicht in die Kita, der Bruder aber in die Schule und in den Hort.
Bei Nachfragen unsererseits wird man barsch angeplärrt, dass sie das Sagen haben und Schulkinder keine Sprayer sind.
Komisch, dass momentan in München 265 Schulen mit Klassenschließungen betroffen sind, wo Kinder doch gar keine Sprayer sind!!!
Eva, lass es eine Bronchitis sein und lass was hören.
Pass bitte auf auf dich und arbeite erst wieder wenn die Fallzahlen erheblich sinken.
Chris, in Sorge um dich

Antw.:Antw.:Corona-Test

Eva | 28.11.2020

Liebe Christ, ich denke wirklich, dass es nur meine ständige Bronchitis ist. Aber ich will sicher sein, dass ich niemanden anstecke. Die Menschen, mit denen ich zu tun habe, haben schon so viel durchgemacht. Ich will nicht schuld an noch m mehr sein.

Mein junger Mann in Poing ist auch wieder in Quarantäne. Schon zum wiederholten Mal.

Irgendwann wird man sie alle fragen, warum sie immer noch kein Deutsch können, ja wie denn auch.

Es nützt nix, wenn der Oberhäuptling Bayerns den starken Kerl spielt, aber die Ämter versagen.

Ich melde mich natürlich wieder, wenn ich ein Ergebnis habe. Wahrscheinlich am Mittwoch.

Allen ein schönes Wochenende
Eva

Antw.:Antw.:Antw.:Corona-Test

Dagmar | 28.11.2020

Liebe Eva,
Ich denke auch, dass Du Deine jährliche Bronchitis hast. Die jungen Menschen stecken eine Coronaerkrankung meistens besser weg und daher fände ich es auch gut, wenn Du daheim bleibst und lieber über die sozialen Medien Kontakt hältst. Die Fallzahlen so so hoch und mittlerweile kennt man immer mehr Infizierte.
Ich wünsche Dir und allen Mitlesern hier ein schönes Adventswochenende. Je kälter die Welt da draußen ist umso wärmer muss es zu Hause sein. Macht es Euch gemütlich!
Herzlichst,
Dagmar

Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Corona-Test

Eva | 29.11.2020

Abstrich gut überstanden. Man hat mir dort eine Nummer gegeben unter der ich über das Ergebnis bei der Testfirma Auskunft bekomme. Als ich nach Hause kam, war eine E-Mail der Testfirma da mit einer Nummer, die ich beim Testen vorlegen soll. Was nur zu spät, habe ich gelesen als ich nach Hause kam. Habe jetzt die Firma angeschrieben, mal sehen, was kommt.
Liebe Grüße
Eva

Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Corona-Test

Eva | 30.11.2020

Ergebnis kam schon heute Vormittag - negativ

Unkraut vergeht nicht

Liebe Grüße
Eva

Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Corona-Test

Chris | 30.11.2020

Erleichtert ich bin

Ehrenamt-Tagebuch, Teil 20

Eva | 22.11.2020

fortgesetzt

Antw.:Ehrenamt-Tagebuch, Teil 20

Eva | 24.11.2020

fortgesetzt - allerdings habe ich heute - 24.11. die Nachricht erhalten, dass ab sofort wieder alle Kurse ausfallen müssen wegen eines Coronafalles im Ankerzentrum. So ein Mist.

Was mache ich jetzt mit meinen 120 FFP2 Masken? Keine Sorge, diese Zeiten dauern noch länger und ich werde sie schon benützen müssen.

Bitte passt alle gut auf Euch auf.

Liebe Grüße
Eva

komische Beiträge

Eva | 18.11.2020

Wenn hier mal was auf Russisch steht oder wirres Zeug, bitte nicht darauf antworten. Ich lösche das so schnell wie möglich.

Bitte, bitte wirklich ignorieren

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Neuer Beitrag

Fotogalerie: Gästebuch